Der Tischgrill – Für ein gutes Verhältnis zu den Nachbarn


Die Grillsaison steht in den Startlöchern. Der Frühling zeigt erste Sonnenstrahlen und so ist es spätestens jetzt an der Zeit an einen geeignet Grill für den Sommer nachzudenken. Wer seinen Balkon gerne zum Grillen nutzt, muss auf seine Nachbarn Acht geben. In diesem Fall empfiehlt sich ein Tischgrill. Die geringe Rauchentwicklung spricht eindeutig für den Tischgrill.

Ein Tischgrill hat neben der geringen Rauchentwicklung auch einige andere Vorzüge. Für ein Barbecue mit ein paar guten Freunden ist der Tischgrill optimal geeignet. Die Gäste können sich bequem um den Grill platzieren und ihre Speisen selbst zubereiten. Damit die Party ein voller Erfolg wird, sollte der Grill über 5 oder mehr Kanten verfügen. So erhält jeder Gast ausreichend Zugang zu der Grillfläche. Obwohl der Tischgrill sehr flach ist, gelingen auch Speisen, die ein scharfes Anbrennen benötigen. Durch eine extra dicke Grillplatte können auch tiefgefrorene Speisen zubereitet werden. Steaks, Gemüse oder Obst – auf einem [b]Tischgrill[/b] gelingt jedes Lebensmittel spielend. Die Temperatur wird mit Hilfe eines Reglers eingestellt. Unmittelbar nach der Umstellung passt sich die Temperatur an. Ein Vorteil gegenüber Holzkohlegrills, bei denen der Grillmeister sich mit einer Temperaturstufe begnügen muss.

Ein moderner Tischgrill hat mit den Modellen von vor 20 Jahren nicht viel gemein. So bekommen die Lebensmittel die volle Leistung des Tischgrills ab – die Gäste um Umkreis jedoch nicht. Der Tisch unter dem Tischgrill erhitzt sich nur minimal. Hierdurch hat der Gastgeber der Party eine Sorge weniger. Dies gilt auch für die Reinigung. Denn nach der Party ist man nicht selten allein mit den Aufräumarbeiten. Durch eine abnehmbare Grillplatte, die zudem auch noch Spülmaschinen geeignet ist, ist der Grill im Nu wieder einsatzfähig. Damit die Speisen besonders schonend zubereitet werden, sollte ein Tischgrill über eine Dampfhaube verfügen. Diese wird über die Grillplatte gestülpt. Diese einfache Möglichkeit ist bei Verbrauchern sehr beliebt.

Die schönsten Tischgrills finden Sie natürlich bei den gängigen Anbietern wie Weber. Wir empfehlen aber ganz besonders diesen hier: https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/garten-terrasse/34184-bstr-die-besten-grills/191593-img-klein-und-schick-tischgrill-von-eva-solo

Schlussendlich ist der Tischgrill vor allem für eine kleine Party der optimale Begleiter. Die Gäste erhalten ihre Speisen und der Gastgeber bleibt den gesamten Abend über entspannt.

Und wenn Sie noch Anregungen brauchen, was Sie kochen sollen, dann schauen Sie doch mal hier: